VER: Pressemitteilung v. 30.05.2022, Korrektur: „Verkehrsunfall mit fünf Leichtverletzten“

++ Verkehrsunfall mit fünf Leichtverletzten ++

Kirchlinteln. Bei einem Verkehrsunfall in der Schafwinkeler Landstraße (L 171) wurden am Sonntag, gegen 14:40 Uhr, fünf Personen verletzt. Ersten Informationen zufolge war eine 26-jährige Skoda-Fahrerin auf der Bendingbosteler Dorfstraße in Richtung Bendingbostel unterwegs. Mit im Skoda befanden sich ein 24-Jähriger und ein 34-Jähriger. Beim Überqueren der L 171 bemerkte

sie („er“ zu „sie“ korrigiert)

eine 30-jährige Seat-Fahrerin zu spät, die gemeinsam mit einem 33-Jährigen und einem 2-jährigen Kind die L 171 in Richtung Verden befahren hatte. Beim Zusammenstoß wurden zumindest alle fünf Erwachsenen leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Das Kind wurde vorsorglich ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt über zehntausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Henryk Niebuhr
Telefon: 04231/806-104