VER: ++80-jährige Frau überfallen – Täter vorläufig festgenommen+

Eine 80-jährige Verdenerin ist am Freitagmittag im Ortsteil Dauelsen von zwei Männern überfallen und mit einer Waffe bedroht worden. Die Täter lauerten der Frau beim Verlassen ihres Autos auf und zwangen sie ins Haus, wo die Rentnerin Schmuck, Bargeld und andere Wertsachen zusammensuchen musste. Bevor die Täter mit der Beute flüchten konnten, wurden sie von Polizeibeamten, die das Haus aufgrund eines Hinweises aus der Nachbarschaft umstellt hatten, gestellt und vorläufig festgenommen. Es handelt sich um zwei amtsbekannte Männer aus Verden im Alter von 20 und 28 Jahren. Das Opfer erlitt bei dem Überfall einen Schock und musste von der Besatzung eines Rettungswagens medizinisch betreut werden. Die Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes der Verdener Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Jürgen Menzel
Telefon: 04231/806-104