POL-VER: Unter Alkoholeinfluss am Steuer +++ Nach Einbruch in Discounter – Zeugen gesucht +++

Landkreis Osterholz (ots)

Unter Alkoholeinfluss am Steuer

Osterholz-Scharmbeck. Beamten der Polizei Osterholz fiel am späten Montagabend in der Bördestraße ein Opel auf, der Schlangenlinien fuhr. In der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss am Steuer saß. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Nach Einbruch in Discounter – Zeugen gesucht

Grasberg. Am frühen Samstagmorgen nahm die Polizei einen Einbruch in einen Discounter in der Straße „Am Langenmoor“ auf. Unbekannte Täter waren durch eine Tür in den Markt eingebrochen und haben Diebesgut im vierstelligen Wert entwendet. Die Täter lösten einen Einbruchalarm aus, konnten jedoch unerkannt flüchten. Polizeibeamte der sogenannten Spezialisierten Tatortaufnahme der Polizeiinspektion Verden/Osterholz haben vor Ort Spuren gesichert.

Zuletzt ordnungsgemäß verschlossen worden war der Markt am Gründonnerstagabend. Mögliche Zeugen, die Hinweise auf die flüchtigen Täter geben können oder seit Donnerstag Auffälligkeiten beobachtet haben, werden unter 04791/3070 um Hinweise an die Polizei in Osterholz-Scharmbeck gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de

Updated: 6. April 2021 — 23:01