POL-VER: Zwei Personen verletzt

Kirchlinteln/Deelsen. Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 12 Uhr mittags verletzt. Eine 21-jährige Fahranfängerin befuhr mit einem VW Golf die Deelsener Straße (K21) aus Deelsen kommend in Richtung Kirchlinteln, als sie in einer Linkskurve scheinbar ungebremst geradeaus fuhr. Im Seitenraum prallte der Pkw gegen einen Baum. Die Fahrerin sowie ihr gleichaltriger Beifahrer erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen, woraufhin beide mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren werden mussten. Am Unfallort war zudem ein Notarztwagen eingesetzt. Der Pkw wurde bei dem Unfall vollständig zerstört, er musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Erreichbarkeit 8-16 Uhr nur mobil: 01525/6880698
Keine Erreichbarkeit im Büro