GS: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Seesen vom 17.01.2023

Warenbetrug:

Am 16.01.2023 erstattete eine 21-jährige Seesenerin beim PK Seesen Strafanzeige. Sie habe über eine Verkaufsplattform im Internet Winterschuhe erworben und mittels eines Online-Bezahldienstes diese bezahlt. Nach Überweisung des Geldes habe der Verkäufer nicht mehr reagiert und sie habe die Ware nie erhalten. Es entstand ein Schaden von 90 Euro.

i.A. Lepa, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0