GS: Pressemitteilung des PK Seesen vom 10.01.2022

Verkehrsunfall

Am 09.01.2023, gegen 09:30 Uhr, ereignete sich in der Lautenthaler Straße in Seesen ein Verkehrsunfall. An einem Fußgängerüberweg, kurz vor der Einmündung zur Jahnstraße, musste eine 29-jährige Seesenerin mit ihrem PKW BMW verkehrsbedingt halten. Ein 32-jähriger Mann aus Bad Lauterberg bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Transporter der Marke Renault auf den BMW auf. Die 29-jährige Seesenerin wurde durch den Unfall leicht verletzt. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in einer geschätzten Höhe von 500 Euro.

i.A. Weidenfeller, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0