GS: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Seesen vom 18.10.2022

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort:

Am 17.10.2022, in der Zeit zwischen 08:15 Uhr – 13:00 Uhr, kam es in Hahausen im Bereich der Straße „Neustadt“ zu einem unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Es wurde ein ordnungsgemäß am Straßenrand geparkter PKW von einem derzeit unbekannten PKW touchiert. Hierdurch entstand leichter Sachschaden am geparkten PKW. Die Polizei Seesen bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber sich unter der Telefonnummer 05381-944-0 zu melden.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort:

Am 17.10.2022, wurde ein unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in der Zeit vom 10.10.2022 bis zum 17.10.2022 um 14:35 Uhr, angezeigt. Es wurde hierbei ein Tor im Bereich der Triftstraße in Höhe der Hausnummer 21 beschädigt. Bei dem Tor handelte es sich um ein Zufahrtstor zum Grundstück einer Firma. Die Polizei Seesen bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber sich unter der Telefonnummer 05381-944-0 zu melden.

i.A. Lepa, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0