Salzgitter: Polizeipressemeldung vom 06.09.2022

Lkw-Gespann kam von der Fahrbahn ab.

Heere, Bundesstraße 6 (östlich der Ortschaft Heere), 06.09.2022, 06:45 Uhr.

Aus bislang unbekannten Gründen kam ein mit Sand beladener Lkw mit Sattelauflieger nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 22-jährige Fahrer hatte durch Gegenlenken versucht, wieder auf die Straße zu gelangen. Dabei kippte das Gespann auf die linke Seite. Der Fahrer musste mit nicht unerheblichen Verletzungen in das örtliche Krankenhaus gefahren werden. Durch den Einsatz der Rettungskräfte kam es im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen. Der Schaden beträgt mindestens 35.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de