POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 16.05.2022.

Gartenpavillon geriet in Vollbrand.

Salzgitter, Lebenstedt, Hasenwinkel, 15.05.2022, 15:00 Uhr.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Gartenpavillon in Vollbrand und wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Es entstand ein Schaden von mindestens 2.500 Euro. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung ein und ermittelt die Brandursache.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Salzgitter unter der Telefonnummer 05341/1897-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de