Peine : Polizeipressemeldung vom 05.06.2022 für den Bereich Peine

Tageswohnungseinbruch

Samstag, 04.06.2022, 09:30-13:10 Uhr 31241 Ilsede, Gerhard-Lukas-Straße

Unbekannte Täter drangen in der Ortschaft Ölsburg, unter Gewaltanwendung auf ein Fenster, in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten im Tatverlauf mindestens einen Goldring. Die Polizei ermittelt derzeit die genaue Schadenshöhe. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Peine unter der Telefonnummer 05171/999-0 zu melden.

Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Sonntag, 05.06.2022, 02:40 Uhr 31241 Ilsede, Mühlengrund

In den frühen Morgenstunden des 05.06.2022 kontrollierten Beamte der Polizeistation Ilsede einen 23-jährigen Fahrzeugführer im Mühlengrund in Groß Ilsede. Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Hinweise auf den Einfluss von Betäubungsmitteln fest. Ein daraufhin durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf den Wirkstoff THC. Es erfolgten die Entnahme einer Blutprobe und die Untersagung der Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel
Polizeikommissariat Peine
Einsatzführer PK Schlüter
Telefon: 05171/999-0