Peine: Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Peine, Bahnhofsplatz, 27.10.2020, 13:25 Uhr.

Ein 15-jähriger Junge wurde von einem 18-jähriger Täter ins Gesicht geschlagen und zudem getreten. Die Ursache dieser Eskalation kann derzeit nicht genannt werden. Der Geschädigte musste einem Arzt vorgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de

(Visited 2 times, 1 visits today)