OS: Voltlage: Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag um 16:25 Uhr befuhr ein 57-Jähriger mit einem Mercedes den „Ankumer Damm“ in Richtung „Neuenkirchener Straße“. Auf der „Neuenkirchener Straße“ fuhr ein 61-Jähriger mit seinem E-Bike in Richtung Neuenkirchen. Der 57-jährige Fahrer aus Hörstel übersah den bevorrechtigten Radfahrer aus Voltlage beim Abbiegen nach rechts auf die „Neuenkirchener Straße“. Es kam zum Zusammenstoß und der E-Bikefahrer stürzte. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug war noch fahrbereit und musste nicht abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Nadine Schwarzer
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de