OS: Fürstenau: Brand eines Baumarktes mit nicht unerheblichen Sachschaden

Am Freitagabend geriet gegen 18:30 Uhr ein Einkaufswagenunterstand eines Baumarktes an der „Werner-von-Siemens-Straße“ in Brand. Das Feuer griff auf das Dach des Eingangsbereichs des Baumarktes über. Die Freiwillige Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte den Brand löschen. Glücklicherweise verletzte sich niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 100.000 Euro geschätzt. Nach bisherigen Ermittlungsstand könnten nicht vollständig abgebrannte Feuerwerksreste den Brand verursacht haben. Die Ermittlungen dauern an. Der Brandort wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Kim Junker-Mogalle
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de