OS: Melle: Pkw in Vollbrand – Keine Verletzten

Am Sonntagmittag (12 Uhr) befuhr ein 47-Jähriger mit seinem „Smart“ den „Föckinghauser Weg“ in Richtung „Osnabrücker Straße“. Während der Fahrt habe er Flammen am Heck seines Pkws gesehen. Der 47-jährige Mann aus Melle verlies daraufhin den Pkw mit seinem Sohn. Die freiwillige Feuerwehr Oldendorf war vor Ort und löschte den Pkw. Der Smart wurde durch den Brand komplett zerstört und wurde abgeschleppt. Die Brandursache ist bisher unbekannt. Durch den Brand entstanden Sachschäden an der Fahrbahndecke und an Grünflächen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Nadine White
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de