OS: Bramsche – Leichtverletzter nach Unfall zwischen Pkw und Bus

Am Sonntagvormittag kam es zu einem Unfall auf der „Halener Straße“. Ein Bus fuhr auf der „Halener Straße“ in Richtung Bahnhof Halen. Eine 57-Jährige wollte mit einem VW „Scirocco“ aus einer Grundstückseinfahrt auf die „Halener Straße“ einfahren. Dabei übersah die Osnabrückerin den von rechts kommenden bevorrechtigten 53-jährigen Busfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei ein 37-jähriger Passagier des Busses leicht verletzt wurde. Der 37-jähriger Bersenbrücker musste ärztlich nicht behandelt werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein leichter Sachschaden. Die Fahrzeuge mussten nicht abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Nadine White
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de