OS: Georgsmarienhütte: Unfall auf dem Schulweg – 9-Jähriger schwer verletzt

Am Montagmorgen ereignete sich in der „Glückaufstraße“ ein Unfall zwischen einem 14-jährigen Mädchen und einem 9-jährigen Jungen. Gegen 7.30 Uhr befand sich die 14-Jährige gemeinsam mit einer Freundin mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Schule. Auf dem Geh-/Radweg der Glückaufstraße begegnete den Radfahrerinnen eine Gruppe Kinder auf ihren Tretrollern. Als die 14-Jährige schließlich durch die Gruppe fuhr, kollidierte sie mit dem 9-Jährigen auf seinem Tretroller. Der Junge stürzte zu Boden und zog sich schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Mehrere Ersthelfer waren sofort zur Stelle und kümmerten sich um den Verletzten. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de