OS: Alfhausen: Frau bei Kreuzungsunfall verletzt

Gegen 12:10 Uhr befuhr eine 20-jährige Frau aus Bersenbrück am Sonntag den Waller Esch in Richtung Bundesstraße 68. Bei Grünlicht bog die Frau mit ihrem Audi A1 nach links in Richtung Bersenbrück ab. Dabei übersah sie die Bevorrechtigung einer 20-jährigen Frau aus Alfhausen, die aus der Heeker Straße die B68 in Richtung Ankum überqueren wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß und die Frau aus Alfhausen erlitt leichte Verletzungen, sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallverursacherin kam mit dem Schrecken davon. Der Renault war nicht mehr fahrbereit, der entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071
Mobil: 0152/09399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de