Osnabrück: Zeugen zu nächtlicher Auseinandersetzung und Unfall gesucht

In der Nacht zu Freitag, gegen 00:30 Uhr, ereignete sich in der Weidenstraße eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männer. Auf einer Bank am Weidencarree waren ein 20-jähriger Mann aus Georgsmarienhütte und ein 22-jähriger Mann aus Bissendorf über eine Frau in Streit geraten. Als der 20-Jährige sich mit seinem Audi A6 entfernen wollte, folgte ihm der Bissendorfer mit seiner Mercedes E-Klasse und schnitt ihm auf Höhe der Weidenstraße Nr. 4 den Weg ab. Es kam zu einer Bedrohung, Nötigung und Sachbeschädigung. Der Audi und der Mercedes kollidierten, es entstanden Sachschäden. Die Polizei bittet Zeuginnen und Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können und bisher nicht mit den Beamten sprachen, sich zu melden. Hinweise werden unter 0541/327-2541 (tagsüber) und 0541/327-2515 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071
Mobil: 0152/09399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de