OS: Bohmte: Hauseigentümer erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Ein Hauseigentümer bemerkte am Mittwochnachmittag gegen 17:30 Uhr, dass sich eine unbekannte Person im 1. OG seines Wohnhauses in der Straße Am Hang aufhielt. Als er sich in die erste Etage begab, bemerkte auch der Einbrecher den Mann. Der unbekannte Täter stürzte sich plötzlich mit einem waghalsigen Sprung vom Balkon in den Garten und floh in unbekannte Richtung. Der Täter erbeutete eine geringe Menge Bargeld. Zeugen, die verdächtigen Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Bohmte unter 05471/9710 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Julia Buß
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de