OS: Bohmte: Fahrer eines silbernen Mercedes prallt gegen Telefonmast und flüchtet – Polizei sucht Zeugen

In der Zeit von Samstagnachmittag (16.30 Uhr) bis Sonntagmittag (11.20 Uhr) kam es zu einer Verkehrsunfallflucht am Schweger Weg.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug den Schweger Weg in Richtung „In der Gänsemarsch“. Kurz nach der Hausnummer 6 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Telefonmast, an dem ein leichter Sachschaden entstand. Ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern entfernte sich der Unbekannte. Die Polizei konnte jedoch einen rechten Außenspiegel in silberner Farbe am Unfallort sichern, welcher von einem Mercedes stammt. Es ist also davon auszugehen, dass der Unfall durch einen Fahrer eines silbernen Mercedes verursacht wurde. Hinweise auf diesen oder dessen Fahrzeug sollten der Polizei in Bohmte unter 05471/9710 gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de