Osnabrück: Unfallflüchtiger hinterließ Lackspuren – Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein Unbekannter zwischen Samstagabend (21 Uhr) und Sonntagmorgen (10 Uhr) in der Spindelstraße einen Unfall verursachte und flüchtete, hat die Polizei erste Hinweise auf die Farbe des Unfallwagens ermitteln können. An dem beschädigten BMW des Typs „5er“, der seitlich in Höhe der Hausnummer „5“ abgestellt worden war, konnten die Beamten weißen Fremdlack sicherstellen. Nun bitten die Ermittler um Hinweise zu dem Unfallverursacher oder seinem Fahrzeug unter 0541/327-2515.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de