POL-OS: Eggermühlen: Polizei ermittelt nach Umweltdelikt

Foto vom Tatort

Die Polizeistation in Ankum ermittelt derzeit wegen eines Umweltdeliktes, das vermutlich zwischen dem 10.11.2020 und dem 17.11.2020 im Bereich Haffwiesenweg-Viertelstundendamm begangen wurde. Unbekannte haben in diesem Zeitraum direkt nebem einem Feldweg diverse Müllsäcke mit Styroporplatten, Elektroschrott und Kanister mit wassergefährdenden Stoffen wie Motoröl und Felgenreiniger entsorgt. Wer Hinweise auf die Straftäter oder deren Transportfahrzeug geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter 05462-962500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de