POL-OS: Bad Essen-Wehrendorf: Tiger wird weiterhin vermisst

Dieser Tiger wird gesucht

Wie bereits Anfang Juni in der Zeitung zu lesen war, vermissen die Kinder der Grundschule in Wehrendorf seit dem 27.05.2020 einen kunstvoll bemalten Stein, der als Teil eines Schulprojektes eine Mauer zierte. Der Stein mit dem Motiv eines Tigerkopfes ist bis zum heutigen Tag nicht wieder aufgetaucht. Von daher geht die Polizei nicht davon aus, dass der Tiger freiwillig weggelaufen ist, sondern von einem Unbekannten gestohlen wurde. Entsprechend ermittelt die Bad Essener Polizei nun wegen Diebstahls und bittet um Hinweise in der Sache. Telefon: 05472-977170.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 29. Juni 2020 — 15:13