OL: ++ Westerstede : Brand eines Pferdestalls

Am Samstag, den 21.01.2023, gegen 09:55 Uhr gerät aus bislang ungeklärter Ursache in Westerstede, Ortsteil Halsbek, ein Pferdestall auf einem landwirtschaftlichen Gehöft in Brand. In dem Pferdestall zum Zeitpunkt der Brandentdeckung befindliche Pferde können unverletzt aus dem Stallgebäude geführt werden. 230 eingesetzte Feuerwehrkameraden der freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Westerstede sowie angrenzender Gemeinden können ein Übergreifen des Feuers auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern. Am Stallgebäude entsteht Sachschaden in unbekannter Höhe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de