OL: +++ Einbruch in Lagerhalle +++

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Lagerhalle an der Wilhelmshavener Heerstraße eingestiegen. Mit einem entwendeten Fahrzeug gelang den Tätern anschließend offenbar die Flucht.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen hatten die Täter vermutlich in der Zeit zwischen 2 und 7 Uhr gewaltsam eine Eingangstür zu der Firma aufgebrochen. In der Lagerhalle entwendeten die Diebe unter anderem einen Tresor und mehrere Computer.

Die Unbekannten transportieren ihre Beute mutmaßlich mit einem ebenfalls auf dem Gelände gestohlenen Transporter ab. Das Fluchtfahrzeug wurde gegen 8 Uhr in der Gemeinde Schwanewede brennend aufgefunden. Der Transporter wurde beschlagnahmt. Die Beamten gehen derzeit davon aus, dass das Fahrzeug vorsätzlich in Brand gesteckt worden war.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Einbruchdiebstahl und Brandstiftung aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0441/790-4115 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden. (38390)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Pressestelle
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de