OL: +++ Pressemeldung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Einbrüche in Fleischfabrik und Fabrik für Feinwerktechnik +++ Zeugen gesucht

Edewecht

Bislang unbekannte Personen sind in der Nacht vom Freitag auf Samstag, 11. – 12.11.2022, in zwei Gewerbeobjekte eingebrochen. In der Zeit von 22:00 bis 06:00 Uhr hebelten die Personen eine Tür einer Fleischwarenfabrik in der Industriestraße auf und entwendeten einen Tresor. Der Gesamtschaden kann noch nicht beziffert werden. Ebenfalls betroffen wurde eine unmittelbar angrenzende Firma im gleichen Zeitraum. Auch hier kann der Gesamtschaden noch nicht beziffert werden.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei Bad Zwischenahn unter der Telefonnummer 04403/927-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de