OL: +++Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Zwischenahn: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person+++

Am Donnerstag, den 26.10.2022, gegen 10:40 Uhr, ereignete sich in der Brüderstraße in Friedrichsfehn ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Eine 72-jährige Frau aus Friedrichsfehn befuhr mit ihrem Pkw die Brüderstraße in Fahrtrichtung Friedrichsfehn. Aus bisher ungeklärter Ursache kommt sie vor der Kreuzung Wildenlohslinie nach rechts von der Fahrbahn ab. Auf einer Strecke von ca. 200 Metern streift sie zunächst seitlich zwei Bäume und kollidiert dann frontal mit einem dritten Baum. Die Pkw-Führerin wird schwerverletzt in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entsteht wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de