OL: +++ Einbruchsdiebstahl aus Pkw +++

Aufmerksame Zeugen beobachteten am 13.03.2020, gegen 21:30 Uhr in der Bloherfelder Straße, wie sich zwei männliche Personen auffällig verhielten. Die beiden Personen leuchteten mit einer Taschenlampe oder Lampe eines Smartphones auf einen Gegenstand und verschwanden kurz darauf, ohne den Gegenstand mitzunehmen. Bei einer näheren Absuche stellte einer der Zeugen eine abgelegte Damenhandtasche neben einem Gebüsch fest und informierte die Polizei.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten die Eigentümerin der Handtasche ausfindig machen und diese kontaktieren. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Damenhandtasche kurz zuvor, zwischen 21:00 Uhr und 21:30 Uhr, aus einem Pkw entwendet wurde. Der Pkw stand in der Leipziger Straße. Durch das Einschlagen der vorderen Seitenscheibe auf der Beifahrerseite konnten sich die Täter der Tasche bemächtigen und flüchteten offensichtlich zur Bloherfelder Straße, wo sie die Tasche nach Wertgegenständen durchsuchten. Glücklicherweise wurden keine Wertgegenstände aus der Tasche und dem Pkw erlangt; dennoch entstand Sachschaden am Pkw.

Im Zusammenhang mit dieser Tat bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise.

Beide Täter werden auf 20 bis 25 Jahre alt geschätzt und trugen beide jeweils eine dunkle Jacke. Darüber hinaus trug ein Täter eine Mütze, der andere hatte kurze, helle Haare.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 0441/7904115 entgegen. (320368)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 2
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/7904217
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland