NOM: Unbekanntes Fahrzeug beschädigt Verkehrszeichen

Northeim, Bundesstraße 3 / Gallneukirchnerkreisel, Dienstag, 10.01.2023, 20.05 Uhr

NORTHEIM (Wol) – Unfall beim Befahren des Kreisels verursacht.

Am Dienstagabend um 20.05 Uhr wurden durch einen ausländischen Lkw oder Sattelauflieger (rumänisches oder bulgarisches Kennzeichen) am Gallneukirchnerkreisel zwei Verkehrsschilder beschädigt.

Ein Zeuge aus Northeim beobachtete den Unfall. Das Fahrzeug befuhr aufgrund eines sich im Kreisel befindlichen Pannenfahrzeugs entgegen der vorgesehenen Fahrtrichtung den Kreisel. Dabei befuhr er den Kreisel zu eng und beschädigte die beiden Schilder.

Der Zeuge konnte dem Fahrzeug nicht folgen und keine weiteren Angaben machen.

Das Fahrzeug entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Der Schaden an den beiden Schildern wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Zeug/-innen, welche sachdienliche Hinweise auf das Fahrzeug machen können, melden sich bitte unter 05551 – 70050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de