NOM: Feier endet mit wechselseitiger Körperverletzung und Beleidigung

37176 Nörten-Hardenberg, Pappelbreite, Samstag, 12.11.2022, 02.00 Uhr

Northeim (mho) –

Am frühen Samstagmorgen kam es im Rahmen einer Veranstaltung in Nörten-Hardenberg zu eine wechselseitigen Körperverletzung und einer Beleidigung.

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet eine 23-jährige Northeimerin mit einem 24-jährigen Northeimer in Streit. Im Verlaufe dieses Streites schlugen sich beide Beteiligte mit der flachen Hand in das Gesicht. Weiterhin wurde der 24-jährige beleidigt. Durch die Schläge wurden beide Personen leicht verletzt. Eine weiterführende Behandlung war allerdings nicht erforderlich. Durch die eingesetzten Beamten/-innen der Polizei Northeim konnte der Streit geschlichtet werden. Entsprechende Strafverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de