NOM: Ladendiebstahl

37154 Northeim, In der Fluth 24, Samstag, 10.9.2022, 14.45 Uhr

NORTHEIM (hei) – am Samstagnachmittag, um 14.45 Uhr wurde bei einem Schuhgeschäft in der Fluth in Northeim der akustische Diebstahlsalarm am Eingang ausgelöst. Durch eine Mitarbeiterin wurde dann eine 57-jährige Kundin am Eingang festgestellt, die zuvor ein Paar Schuhe an der Kasse gekauft und bezahlt hatte. In der von ihr mitgeführten Tragetasche befand sich noch ein zweites Paar Schuhe, das zuvor nicht bezahlt wurde und den Alarm ausgelöst hatte.

Durch die eingesetzten Polizeikräfte wurde das nicht bezahlte Paar Schuhe an eine Mitarbeiterin zurückgegeben und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahls gegen die 57-jährige eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de