NOM: Kind auf Fahrrad bei Unfall leicht verletzt

Northeim, Arentschildstraße

Mittwoch, 31.08.2022, 17:25 Uhr

NORTHEIM(da) – Ein zehnjähriger Junge aus Northeim wurde am gestrigen Abend in der Arentschildstraße bei einem Verkehrsunfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Eine 38-jährige Frau aus dem Bereich Katlenburg-Lindau wollte rückwärts aus einer Parklücke ausparken und übersah das Kind, welches auf dem Parkplatz gerade an der Parklücke vorbei fuhr. Der Sachschaden beläuft sich geschätzt auf ca. 1.5000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de