POL-NOM: Reifen zerstochen – Zeugen gesucht

Lindau, Kreuzkirchenstraße

Fr./Sa., 06./07. August 2021, 22.00 Uhr – 07.15 Uhr

(sch) Bisher unbekannte Täter haben nach bisherigen Erkenntnissen in der Nacht von Freitag auf Samstag an einem geparkten Pkw in Lindau insgesamt drei Reifen beschädigt. Die Reifen wurden augenscheinlich zerstochen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 250 Euro. Die aktuellen Ermittlungen dauern an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Katlenburg unter der Rufnummer 05552-709240 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de