NOM: Elektroroller ohne Haftpflichtverischerung und unter dem Einfluss von Drogen geführt

Moringen, Breslauer Straße, Freitag, 20.11.2020, 14:55 Uhr

MORINGEN (Mue)

Am Freitag kontrollierten Polizeibeamte aus Northeim einen 15-jährigen Fahrzeugführer auf einem Elektroroller, der ohne erforderliche Haftpflichversicherung im öffentlichen Verkehrsraum geführt wurde. Im Laufe der Verkehrskontrolle konnte eine geringe Menge Marihuana beschlagnahmt werden. Außerdem stellte sich bei einem durchgeführten Schnelltest heraus, dass der 15-jährige Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem Jugendlichen wurde in der Northeimer Dienststelle eine Blutprobe durch eine Ärztin entnommen. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde er an die Erziehungsberechtigten übergeben. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren sowie Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250