NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Northeim, Braunschweiger Straße/Bundesstraße 248, Freitag, 20.11.2020, 10:15 Uhr

NORTHEIM (Mue)

Am Freitag, gegen 10:15 Uhr, befuhr ein 76-jähriger Pkw Fahrer aus Kalefeld die Bundesstraße 248 aus Echte kommend in Richtung Northeim. Kurz hinter dem Ortsausgang von Langenholtensen kommt der Fahrzeugführer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall nur leichtverletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 9000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250