POL-NOM: Auch wir sorgen ab heute mit Abstand für Sicherheit Personelle Stärkung der Polizei Northeim

Polizeidirektor Michael Weiner begrüßt neun neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Polizeiinspektion Northeim

NORTHEIM (da) – Unter den besonderen Umständen des Corona-Virus begann heute für neun neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Dienst in der PI Northeim.

Unter Einhaltung des erforderlichen Sicherheitsabstandes wurden die Beamtinnen und Beamte im Rahmen einer kleinen Veranstaltung durch den Leiter der Polizeiinspektion Northeim, PD Michael Weiner, seinen Stellvertreter POR Niklas Fuchs und den Sachbearbeiter Personal, KHK Martin Merkel, herzlich begrüßt.

Fünf Kolleginnen und Kollegen werden zukünftig direkt in Northeim eingesetzt, drei Beamte unterstützen das Polizeikommissariat in Bad Gandersheim und eine Beamtin versieht ihren Dienst ab sofort in Einbeck.

Die Neuzugänge wurden bislang alle an verschiedenen Standorten in der Bereitschaftspolizei verwendet und wurden zum 01.04.2020 wunschgemäß an ihren neuen Dienstort versetzt.

Die motivierten Beamtinnen und Beamte werden ihren Dienst in den Einsatz- und Streifendiensten versehen – getreu dem aktuellen Appell „Wir sind für euch im Einsatz – Bleibt Ihr für uns zu Hause!“.

„Wir sind sehr froh, die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu diesem Zeitpunkt begrüßen zu können. Damit können wir die Handlungsfähigkeit unserer Einsatz- und Streifendienste nachhaltig stärken“, sagte Michael Weiner.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Updated: 1. April 2020 — 16:43