NI: Stolzenau – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

(Thi) Die Polizei Stolzenau sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich gestern, am 18.02.2023, zwischen 13:30 und 14:00 Uhr an der Straße Jungfernstieg, Höhe Am Markt 5, in Stolzenau ereignete.

Ein rechtsseitig geparkter grauer Mercedes eines 36-Jährigen aus Liebenau wurde im oben genannten Zeitraum vermutlich durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug touchiert. An dem Mercedes entstand dabei leichter Sachschaden am vorderen linken Kotflügel. Zur genauen Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Der Unfallverursacher oder Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Stolzenau unter der Telefonnummer 05761/92060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Nina Thieme
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-204
Fax2mail: +49 511 9695636008