NI: Rinteln – Seitenscheibe am geparkten Pkw eingeschlagen

(svk) Am Samstag, den 10.12.2022, schlagen bislang unbekannte Täter, während einer kurzen Abwesenheit der Fahrzeugnutzerin, im Zeitraum von 14:05 Uhr bis 15:05 Uhr, die Seitenscheibe eines geparkten VW Tiguan ein.

Die Fahrzeugnutzerin parkt den Pkw zur o.g. Zeit auf dem Parkplatz der Auenlandschaft in Hohenrode, um spazieren zu gehen. Als sie zurückkehrt, stellt sie fest, dass die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen ist. Im Pkw befinden sich glücklicherweise keine Wertgegenstände, sodass die Täterschaft vermutlich ohne Beute die Örtlichkeit verlässt.

Wer im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen in Tatortnähe festgestellt hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Rinteln unter 05751-96460 zu melden.

Immer wieder kommt es zu Diebstählen von Wertsachen aus abgestellten Fahrzeugen. Eine eindringliche Bitte der Polizei Rinteln: Lassen sie keine Handtaschen o. ä. im Fahrzeug!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/9646-0
E-Mail: poststelle@pk-rinteln.polizei.niedersachsen.de