NI: Mehrere Fahrräder beschädigt

Am gestrigen Mittwoch kam es, vermutlich in der Zeit zwischen 07.10 bis 07.25 Uhr, zu mehreren Sachbeschädigungen an abgestellten Fahrrädern an einer Bushaltestelle in der Waldstraße. Insgesamt wurden dort 7 Fahrräder mit zerstochenen Hinterreifen festgestellt. Eine erboste Mutter teilte mit, dass das Fahrrad ihrer Tochter bereits zum zweiten Male beschädigt wurde, nachdem dies bereits am Dienstag schon einmal passiert sei. Da noch nicht alle Geschädigten ermittelt werden konnten, werden diese gebeten, sich bei der Polizei in Hoya unter Tel. 04251-67280 zu melden. Ebenso Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Polizeikommissariat Hoya

Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya

Telefon 04251/93464-0