NI: PKW beschädigt und einfach weitergefahren

(BOD) Am Samstag, 12.11.22, kam es unmittelbar vor der evangelischen Kirche in der Lange Straße in Stolzenau zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein auf dem dortigen Parkstreifen abgestellter blauer PKW wurde durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt.

Die Halterin des blauen PKW hatte diesen dort gegen 16:50 Uhr geparkt. Als sie dann gegen 18 Uhr zu ihrem PKW zurückkehrte, stellte sie Beschädigungen auf Höhe des linken Außenspiegels fest.

Zeugen, welche das Unfallgeschehen gesehen haben und Hinweise bzgl. des Unfallverursachers gegeben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Stolzenau in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Stolzenau
Sandbrink 2
31592 Stolzenau
Telefon: 05761/9020-0
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de