NI: Sachbeschädigungen und Diebstahl in Rinteln und Deckbergen

(ps) In der Nacht von Donnerstag, 10.11.22, auf Freitag, 11.11.22, sind mehrere Glaseinsätze eines Bushaltehäuschens in der Virchowstraße in Rinteln durch bislang unbekannte Täter beschädigt worden. In der Nacht von Freitag, 11.11.22, auf Samstag, 12.11.22, ist ebenfalls ein Bushaltehäuschen in der Kleinenwiedener Straße in Deckbergen beschädigt worden. In derselben Nacht ist zudem das Deckberger Ortseingangsschild in der Osterburgstraße entwendet worden. Die Polizei Rinteln hat entsprechende Strafverfahren wegen Sachbeschädigung bzw. Diebstahl eingeleitet. Wer sachdienliche Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten, sich telefonisch unter 05751-95450 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de