NI: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

(BOE) Am Samstag, den 29.10.2022, in der Zeit von etwa 14:30 Uhr – 15:30 Uhr kam es in Eystrup in der Straße „Schwarzer Weg“ zu einer Verkehrsunfallflucht.

Der Geschädigte fuhr von der Bahnhofstraße am Raiffeisen-Markt vorbei und parkte sein Fahrzeug noch vor der Überführung auf der rechten Seite. Als er nach etwa einer Stunde wieder nach seinem Fahrzeug sah, bemerkte er den Schaden an seiner Fahrerseite des blauen VW Passat.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Unfallverursacher von der Überführung (L 200) in Richtung Bahnhofstraße/Bahnhof. Der Schaden am VW Passat beträgt schätzungsweise 2500 EUR. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hoya unter der Telefonnummer 04251-934640 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Polizeikommissariat Hoya

Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya

Telefon 04251/93464-0