Nienburg – Zeugenaufruf nach Unfallflucht auf Neumarkt-Parkplatz

(KEM) Die Polizei Nienburg sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montag, den 24.10.2022, zwischen ca. 11.30 und 14.20 Uhr auf dem Parkplatz Neumarkt in Nienburg ereignete.

Eine 72-jährige Frau aus Achim parkte ihren grauen Audi A3 zu o.g. Zeit an der äußeren Parkreihe zum Stadtpark. Nachdem sie knapp 2 Stunden später zu dem PKW zurückkehrte, musste sie einen Schaden am Heck ihres Fahrzeugs feststellen. Der Unfallverursacher war jedoch nicht mehr vor Ort. Die 72-Jährige fuhr anschließend zur Polizei nach Nienburg und erstattete Anzeige.

Aufgrund des Schadensbildes könnte der Audi durch einen SUV oder anderes größeres Fahrzeug touchiert worden sein. Die Schadenssumme wurde auf ca. 1.500 EUR geschätzt.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Nienburg unter 05021/97780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Andrea Kempin
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-104
Fax2mail: +49 511 9695636008