Nienburg – Zeugenaufruf nach versuchtem Einbruch in Bäckerei

(KEM) Vergangene Nacht (05./06.10.2022) versuchten bislang unbekannte Täter in die Bäckerei am Bahnhofsvorplatz in Nienburg einzubrechen.

Gegen 3.30 Uhr stellten Beamte der Polizei Nienburg im Rahmen ihrer Streifenfahrt einen Einbruchsalarm an der Bäckerei sowie ein beschädigtes Fenster fest. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen beschädigten bislang unbekannte Täter in der Nacht ein Seitenfenster der Bäckerei am Bahnhofsplatz in Nienburg und öffneten das Fenster der Bäckerei, um in diese einzudringen. Aus bislang ungeklärter Ursache ließen sie von dem Vorhaben ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Nach Rücksprache mit Mitarbeitenden erlangten die Täter kein Diebesgut.

Wer hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Bahnhofsvorplatz verdächtige Personen gesehen? Zeugenhinweise nimmt die Polizei Nienburg unter 05021/97780 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Andrea Kempin
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-104
Fax2mail: +49 511 9695636008