POL-NI: Verkehrsunfallflucht in Estorfs Schünebusch

Estorf (ZIE)

In der Zeit vom 09. Januar 2021 13h bis 10. Januar 2021 14h, ereignete sich in der Estorfer Straße „Im Schünebusch“ eine Verkehrsunfallflucht.

Eine 27jährige Estorferin hatte ihren Pkw Renault Talisman am Ende der Sackgasse, nahe dem Durchgang zum Spielplatz/Sportplatz geparkt.

Vermutlich beim Wenden stieß ein bislang unbekannter Verursacher gegen die vordere linke Seite des Pkw und beschädigte diesen.

Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Am Pkw der Estorferin entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Die Polizei Stolzenau hat die Ermittlungen zu diesem Sachverhalt aufgenommen.

Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Stolzenau in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Stolzenau
Sandbrink 2
31592 Stolzenau
Telefon: 05761/92060
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de