NI: Trunken und ohne Führerschein unterwegs

Trunken und ohne Führerschein unterwegs (He.) Montagabend meinte ein Verkehrsteilnehmer in Rodenberg, die Dunkelheit gegen 23:00 Uhr auszunutzen, um sein Kleinkraftrad zu bewegen. Sein Fehler war zum einen, dass er keinen Führerschein hat und vermutlich wohl auch jetzt erstmal keinen mehr bekommt. Zum anderen, fuhr der 35-jährige Mann unter Einfluss von Drogen. Mit seinem Verhalten im öffentlichen Straßenverkehr, sicherte sich der Mann eine Blutentnahme auf der Polizeidienststelle, sowie eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr – infolge von Konsum illegaler Drogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bad Nenndorf
Kurhausstraße 4
31542 Bad Nenndorf
Telefon: 05723/94610

Updated: 24. November 2020 — 10:38