LG: ++ Pkw kollidiert frontal mit Ackerschlepper ++ Autofahrer verstirbt an Unfallstelle +

Lüchow-Dannenberg

++ Pkw kollidiert frontal mit Ackerschlepper ++ Autofahrer verstirbt an Unfallstelle ++

Lemgow, OT Dangenstorf/Trabuhn

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in den frühen Abendstunden des 22.05.22 auf der Landesstraße 260 zwischen Dangenstorf und Trabuhn. Ein 43 Jahre alter Fahrer eines Opel aus dem Landkreis Stendal war gegen 18:30 Uhr auf der Landesstraße 260 aus unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn gekommen und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Traktor John Deere eines 58-jährigen. Durch den Aufprall wurde der Opel-Fahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Traktor-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Traktor überschlug sich durch die Wucht des Aufpralls, so dass erheblicher Sachschaden von mehr als 40.000 Euro entstand. Für die Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Einsatzkräfte von Feuerwehr, RTW und Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die Unfallstelle war bis in die Nachtstunden voll gesperrt. Die weiteren Ermittlungen zum Unfall dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de