LG: ++ nicht nach Hause zurückgekehrt ++ Polizei sucht nach 13 Jahre alten Mädchen

++ nicht nach Hause zurückgekehrt ++ Polizei sucht nach 13 Jahre alten Mädchen ++

Lüchow-Dannenberg – Bergen (Dumme)

Nach einem 13 Jahre alten Pflegekind sucht aktuell die Polizei im Bereich Bergen an der Dumme (Landkreis Lüchow-Dannenberg). Das Mädchen hatte nach Angaben der Pflegeeltern in den Abendstunden des 12.04.21 gegen 19:00 Uhr das Wohnhaus verlassen, um alleine zu joggen. Nachdem das Mädchen jedoch nicht zeitnah wieder zu Hause war, machten sich die Pflegeeltern erst auf die Suche und verständigten dann die Polizei. Die Polizei leitete umfangreiche Suchmaßnahmen u.a. unterstützt durch eine Rettungshundestaffel der Feuerwehr Dannenberg sowie Einsatzkräften der örtlichen Feuerwehr Bergen ein, die bis in die späten Nachtstunden andauerten. Parallel war ein Polizeihubschrauber im Einsatz.

Die 13-Jährige war bereits in der Vergangenheit von zu Hause abgängig. Hintergrund für das Verschwinden könnte auch ein aktueller Streit sein.

Die Überprüfung von verschiedenen Aufenthaltsorten und Kontaktadressen verliefen bis dato ohne Erfolg. Die Fahndungs- und Suchmaßnahmen dauern mit Nachdruck an. Hinweise auf ein Gewaltdelikt gibt es aktuell nicht; kann jedoch auch nicht abschließend ausgeschlossen werden.

Ein Passant will ein entsprechendes Mädchen in den Abendstunden direkt in Bergen gesehen haben. Dabei soll es so gewirkt haben, als habe sich die Person verstecken wollen.

Die 13-Jährige wird wie folgt beschrieben: dunkelblonde Haare (ggf. zum Pferdeschwanz gebunden), schlank, ca. 163 cm groß, Bekleidung: schwarze Leggins, dunkel Oberteil, graue Jacke

Hinweise auch von möglichen Kontaktpersonen nimmt die Polizei Lüchow, Tel. 05841-122-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855