HI: Alfeld – Vermehrte Anrufe durch Telefonbetrüger

Am 16.01.2023 ist der Polizei in Alfeld vermehrt mitgeteilt worden, dass es im Ortsnetz Alfeld zu Anrufen durch vermeintliche Polizeibeamte gekommen sei. Teilweise wurden persönliche Daten oder Auskünfte zur Vermögenssituation der Angerufenen erfragt. Es wurde auch vor angeblichen Einbrecherbanden in der Umgebung gewarnt.

Die betrügerische Absicht der Anrufe ist in diesen Fällen erkannt worden und es kam nicht zu Geldübergaben oder dergleichen.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei eindringlich davor unbekannten Anrufern persönliche Daten preis zu geben oder gar Auskünfte über Vermögenswerte zu machen. Bei Aufforderungen Geld an angebliche Polizisten / Bankmitarbeiter / Rechtsanwälte oder dergleichen zu übergeben oder zu überweisen ist höchste Skepsis geboten.

Es wird um Wachsamkeit bei entsprechenden Anrufen und um die frühzeitige Beendigung der Gespräche gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0