HI: Sachbeschädigung an Haustür in der Fußgängerzone von Alfeld

Alfeld (neu) – Am 14.01.2023, kam es gegen 23:00 Uhr zu einer Sachbeschädigung von einer Haustür in der Sedanstraße. Zwei bislang unbekannte Männer suchten vermutlich gezielt die Anschrift auf, um bei einer mittlerweile dort gar nicht mehr wohnhaften Bewohnerin, Schulden einzuholen. Zunächst klingelten sie bei dem Mehrfamilienhaus bei allen Parteien sturm. Als ihnen kein Einlass gewährt wurde und einer darauf folgenden verbalen Auseinandersetzung, trat möglicherweise aus Frust eines der Täter lautstark eine Verglasung an der Haustür ein. Anschließend entfernten sich beide unerkannt in Richtung Mittelstraße / Holzer Str.

Zeugen gaben an, dass womöglich ein silberner Pkw benutzt wurde. Entweder ein BMW oder ein Mercedes. Das Kennzeichen ist bisweilen aber nicht bekannt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tatverdächtigen oder dem silbernen Pkw geben können, setzen sich bitte mit der Polizei Alfeld unter der Telefonnummer 05181/91160 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0